Teilnahmebedingungen Adventskalender

Teilnahmebedingungen Adventskalender der GeWoSüd

I. Veranstalter des Gewinnspiels

Veranstalter des Gewinnspiels und Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist die GeWoSüd Genossenschaftliches Wohnen Berlin-Süd eG, Eythstraße 45, 12105 Berlin, vertreten durch die Vorstände Norbert Reinelt, Matthias Löffler und Siegmund Kroll (nachfolgend „GeWoSüd“ genannt).

II. Ablauf des Gewinnspiels

Das Gewinnspiel in Form eines Adventskalenders beginnt am 1. Dezember 2020 und endet am 24. Dezember 2020. Täglich wird hinter dem Türchen des jeweiligen Tages ein Rätsel unter www.gewosued.net/advent angeboten. Im Laufe des jeweiligen Tages (0.00 Uhr bis 23.59 Uhr) kann die Lösung per Mail an gewinnspiel@gewosued.de gesandt werden.

Alle Mails, die die richtige Lösung enthalten und rechtzeitig eingesendet wurden, nehmen an der Verlosung teil. Unter allen richtigen Lösungseinsendungen eines jeden Tages für das Gewinnspiel wird durch einen Zufallsgenerator ein Tagesgewinner ausgelost. Dieser erhält einen Gutschein für www.wunschgutschein.de im Wert von 15 Euro. Zusätzlich wird unter allen Teilnehmern, die mindestens an zehn Tagen eine Lösung fristgerecht einsenden, ein iPad (8. Generation) oder ein gleichwertiges Gerät verlost. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.

III. Wer kann teilnehmen und wie kann man teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige (mindestens 18 Jahre alt) natürliche Personen, die Mitglieder der GeWoSüd sind. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter der GeWoSüd sowie Angehörige von Gremien der GeWoSüd.

IV. Rechte und Freistellung

Mit der Teilnahme am Preisrätsel gestattet der Teilnehmer die Nennung seines Namens sofern er Tagesgewinner wird und zusätzlich die Veröffentlichung eines Fotos von der iPad Übergabe sofern er dieses gewinnt.

V. Datenschutz

Personenbezogene Daten der Teilnehmer werden ausschließlich für die Durchführung des Wettbewerbs, d.h. für die Ermittlung, Identifizierung und Benennung der Sieger und die Zustellung bzw. Übergabe der Gewinne, mit Einwilligung der Teilnehmer verwendet (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und werden anschließend nach 12 Monaten nach Ende des Wettbewerbs gelöscht. Eine darüberhinausgehende Verwendung der Daten etwa für Werbezwecke erfolgt nicht. Die vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten sind zur Teilnahme und Durchführung des Wettbewerbs erforderlich und werden nur an Dritte weitergegeben, wenn und soweit diese mit der Ausgabe der Gewinne beauftragt wurden. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: Georg Batras, Telefon 030 55572792, E-Mail mail(at)gewosued.gb-datenschutz.info

Folgende Rechte stehen dem Teilnehmer bezüglich der verarbeiteten personenbezogenen Daten dem Verantwortlichen gegenüber zu:

Zudem besteht ein Beschwerderecht gegenüber Aufsichtsbehörden. Weitere Informationen zum Datenschutz, zum Datenschutzbeauftragten und Ihren Betroffenenrechten finden Sie unter https://www.gewosued.net/home/aktuelles/index.php?id=57&type=0

VI. Sonstiges

Die Teilnahme am Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.